Solaranlagen Service

TECH TEAM
Direkt zum Seiteninhalt

















 
SolarMax-Wechselrichter sind robust, langlebig und gehören zur Oberklasse. Leider weisen alle Geräte der MT- und HT-Serie eine Schwachstelle bei den Boosterdrosseln auf. In der Folge tritt hierdurch der Gerätefehler 42 (Boosterfehler) als einer der häufigsten Defekte - auch bei neueren Geräten - auf. Im Unterschied zu unseren Mitbewerbern reparieren wir mit einer von uns hergestellten, hochwertigen Spezial-Boosterdrossel.
Dieses Bauteil wurde in Zusammenarbeit mit einem ehemaligen SolarMax-Ingenieur entwickelt. Der Gerätefehler 42 wird nicht mehr auftreten.
     
Bei der HT-Serie können bei allen Geräten Ausfälle (Kurzschluss oder Unterbrechung) auf der AC-Eingangsseite auftreten. Bei uns wird dieses Problem mit leistungsstärkeren Komponenten behoben.

In der HT-Serie befinden sich werksseitig die gleichen Booster-Drosseln wie in der MT-Serie.
Wir bieten keine vorübergehende sondern die ultimative Lösung:
Kommen Sie lieber gleich zum Fachmann!
Technischer Hinweis:
Unsere Boosterdrosseln stimmen in den techn. Daten mit den Original-Drosseln völlig überein. Der Unterschied besteht im Material und der Qualität der Verarbeitung. Dies sorgt für ein  Betriebsverhalten, das Zuverlässigkeit und Sicherheit bietet.
Lüfter defekt?
Garantie
 
Eine Lüfter-Austausch ist unkompliziert und muss nicht teuer sein. Bei uns erhalten Sie Original-Lüfter für SolarMax Wechselrichter.
   
Bei uns erhalten Sie Qualität!
2 Jahre Garantie auf unsere Reparaturen!
  
Unseren Service bieten wir auch Kunden aus   +
Dabei kümmern wir uns um den Transport und die Verzollung.
Wir bieten auch:
Sicherheit zuerst!  Eine Anlage, die große Energiemengen produziert, zu überwachen, ist kein Luxus. Behalten Sie Ihre Anlage im Blick.

Lernen Sie unseren First-Level-Support kennen!
Wir helfen Ihnen, die Leistung Ihrer Anlage optimal zu erhalten.
Wir empfehlen einen jährlichen Anlage-Check, damit Ihre Anlage stets topfit bleiben kann.
Der Vergleich von Anspruch und Wirklichkeit!
Hierbei können Sie erfahren, ob Ihre Anlage noch leistet, was sie beim Kauf versprochen hat.
  • Wir beraten!
  • Wir klären ab!
  • Wir reparieren!
Zurück zum Seiteninhalt