Die Fernüberwachung einer Solaranlage bietet Sicherheit - Solaranlagen Service

TECH TEAM
Direkt zum Seiteninhalt


















  
Sicherheit zuerst
Eine Solaranlage kann zur Gefahr werden
In einer Solaranlage werden enorme Energien produziert, die im Fehlerfall sogar zu Gebäudebränden führen können.
Achtung DC-Isolationsfehler im Solarfeld
DC-Isolationsstörungen treten im Solarfeld öfter auf als man denkt. Wenn dies der Fall ist, gehen Wechselrichter ohne HF- oder NF-Transformator defekt. Bei einem Gerätedefekt aufgrund eines Isolationsfehlers übernimmt der Wechselrichterhersteller keine Garantie! Solche und andere Störungen werden durch eine Fernüberwachung frühzeitig erkannt.  


Viel Schutz für wenig Geld
Durch eine Fernüberwachung werden auch verunreinigte oder beschädigte Solarmodule, Verschattungen durch Grasbewuchs, defekte Strangsicherungen oder -unterbrüche erkannt. Solche Gefahrenquellen können im Ernstfall eine Betriebsstörung auslösen, die durch eine gut eingerichtete und kompetent betreute Fernüberwachung bei uns rechtzeitig bemerkt werden kann. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sind wir in der Lage, entsprechende Fehlermeldungen richtig zu interpretieren und im Fehlerfall sofort zu reagieren.

Wir arbeiten mit dem Solar-Log System. Hierbei handelt es sich um einen sehr flexiblen und bewährten Datenlogger, welcher seit vielen Jahren auf dem Markt ist.

Alarmmeldung per eMail
Bei auftretenden Betriebsstörungen oder Ertragsabweichungen wird automatisch eine Alarmierung per eMail versendet. Darüber hinaus wird eine Fehlerstatistik auf dem PC angezeigt.


So funktioniert die Fernüberwachung
 Leistungen
 Sie erhalten von uns für Ihre Anlage einen eigenen Login-Zugang zu unserem Solar-Log Portal.
 Bei Problemen erhalten Sie eine Alarm-Meldung per eMail.
 Wir stehen Ihnen bei Störungen mit Rat und Tat zur Seite.
 Jährliche Kosten
      Es entsteht lediglich eine jährliche Pauschale je nach Grösse der Anlage (zuzügl. MwSt):

    1 - 3 kWp:   35 CHF
             4 - 10 kWp:   62 CHF
           11 - 20 kWp:   96 CHF
           21 - 50 kWp: 148 CHF
           51 - 200 kWp: 220 CHF

      Für Industrie- und Grossanlagen gilt folgende jährliche Pauschale pro Solar-Log:

201 - 1500 kWp: 1,30 CHF/kWp
          über 1500 kWp:      auf Anfrage

Weitere Vorteile einer Fernüberwachung
Die Erträge Ihrer Anlage auf einen Blick
Tages-, Monats- und Jahreserträge werden mit einem Datenlogger erfasst und im jeweiligen Benutzerkonto auf unserem Fernüberwachungs-Portal grafisch dargestellt.
Eigenverbrauchsbilanz
Mit dem Solar-Log  ist es zusätzlich möglich, eine Eigenverbrauchssteuerung zu realisieren, deren Verlauf und Auswertung ebenfalls grafisch dargestellt werden kann.
  

 Mobile App
Mit der kostenlosen App von Solar-Log kann man auch unterwegs am Handy die Erträge der eigenen Anlage verfolgen. Diese App steht sowohl für Android- als auch für Apple-Geräte zur Verfügung.
Dashboard
Sie möchten gerne die aktuellen Daten Ihrer Anlage für Ihre Gäste und Besucher sichtbar machen - kein Problem! Das von uns zur Verfügung gestellte Solar-Log Portal erspart Ihnen die Anschaffung eines teuren Spezialdisplays. Alles was Sie benötigen, ist lediglich eine Internetverbindung und die Verwendung von Mozilla-Firefox.


Zurück zum Seiteninhalt